# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

.m4p Dateiendung

2 Datei Assoziationen gefunden
MPEG-4 protected Audio

MPEG-4 protected Audio

Kategorie: Audio und Musik

Mit m4p werden geschützte mp4 Dateien bezeichnet, die nur Audio-Daten beinhalten.

Das ‚p‘ steht für ‚protected‘, also geschützt. Diese Dateien enthalten mit dem verlustbehafteten Kompressionsverfahren aac kodierte Audiodaten.

M4P ist eine proprietäre Variante des aac Formates, das Apple iTunes für mit dem DRM (Digital Rights Management) „FairPlay“ geschützte Dateien verwendet. Diese DRM-Variante schränkt die Anzahl der Computer und Geräte ein, auf denen sich die Datei abspielen lässt.

Um eine m4p Datei abspielen zu können, muss der entsprechende Computer mit Hilfe von iTunes autorisiert werden. Die Dateien sind an einen iTunes Account gebunden und es können maximal 5 Computer mit dem gleichen Account-Daten autorisiert werden. Winamp benötigt zum Asbpielen dieser Dateien ein Plugin.


Programme mit denen man MPEG-4 protected Audio Dateien mit der Endung m4p öffnen kann:

Mac OS
Mac OS
kommerziell:
Apple iTunes
Windows
Windows
Freeware:
Apple iTunes
Nullsoft Winamp
SAGE MAS 90 Daten

SAGE MAS 90 Daten

Kategorie: Datendateien

Die Endung m4p wird vom Business-Programm-Paket Sage MAS 90 und 200 für seine Daten genutzt. Sage bietet eine Anzahl an Lösungen an, die von Buchhaltung bis Customer Relation Management reichen.


Programme mit denen man SAGE MAS 90 Daten Dateien mit der Endung m4p öffnen kann:

Windows
Windows
kommerziell:
Sage MAS 90
Sage MAS 200
Aktuallisiert 08.08.2011