# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

.bkf Dateiendung

1 Datei Assoziationen gefunden
Microsoft Windows Sicherung

Microsoft Windows Sicherung

Kategorie: Sicherungsdateien

Mit der Dateiendung bkf werden Backup Dateien der Windows Sicherungsfunktion gekennzeichnet. Dabei werden bkf Dateien nur unter Windows NT Systemen (Windows NT, 2000, XP) erzeugt.

bkf Dateien können Daten einer ganzen Festplattensicherung, einzelner Partitionen oder einzelner Ordner beinhalten. Um an die Sicherungsfunktion zu gelangen kann man einen Rechtsklick auf ein beliebiges Partitionsicon im Arbeitsplatz ausführen und dann unter 'Extras' -> 'Jetzt sichern' wählen. Es ist auch möglich über die Systemsteuerung->Leistung und Wartung->Daten sichern dorthin zu gelangen. Hat man schon eine bkf Datei reicht ein Doppelklick.

Je nachdem was sich in einer bkf Datei befindet, sollte man durchaus Vorsicht beim Zurückschreiben walten lassen. Fremde bkf Dateien sollte man nicht einfach zurückschreiben, da Sie unter Umständen ganze Partition wiederherstellen können und somit eigene Partitionen möglicherweise überschreiben. Im Falle einer unbekannten großen bkf Datei sollte man immer auf eine leere Partition zurückschreiben.

Da man bkf Dateien unter Windows Vista oder Windows 7 nicht mehr per Betriebssystemfunktion zurückschreiben kann, muss man auf kommerzielle Programme wie 'Read BKF' zurückgreifen, welche dies auch unter den genannten Systemen ermöglichen. Desweiteren gibt es verschiedene Programme um bkf Dateien zu reparieren.


Programme mit denen man Microsoft Windows Sicherung Dateien mit der Endung bkf öffnen kann:

Windows
Windows
kommerziell:
Microsoft Windows NT
Microsoft Windows 2000
Microsoft Windows XP
Stellar Phoenix BKF Recovery
BKF Recovery
SysTools Software Extract BKF
Aktuallisiert 08.08.2011