# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

.3dm Dateiendung

3 Datei Assoziationen gefunden
3D NURBS Modellerdaten

3D NURBS Modellerdaten

Kategorie: 2D/3D und CAD Formate

3dm ist ein Format für 3-Dimensionale Daten, die durch so genannte NURBS beschrieben werden. Mithilfe dieser Non-Uniform Rational B-Splines lassen sich in einem 3D-Editor alle möglichen Arten und Formen von 3-dimensionalen Objekten erstellen. 3dm Dateien können unter anderem aber auch Surfaces, Meshes und Solids beinhalten.

Das 3dm Format wurde von der openNURBS Initiative erstellt, die von Robert McNeel & Associates gegründet wurde. McNeel ist die Firma hinter Rhino 3D, einem NURBS Modeller Programm, das in vielen verschiedenen Designbereichen eingesetzt wird. Das 3dm Format wird deshalb oft als Rhino 3D Format bezeichnet.

Die openNurbs Initiative bietet kostenlose Programmierbibliotheken an, damit jeder Hersteller von 3D -Software das 3dm Format implementieren kann. Das 3dm Format soll ein universelles Datenaustauschformat für 3D Daten sein. Bisher lassen sich die meisten der 3D-Anwendungen jedoch nur per kostenpflichtigen (Sycode 3dm, Rhino.io) Plugin zum Lesen und Schreiben von 3dm Dateien befähigen.

Alternativ kann man auch einen Konverter wie Okino PolyTrans benutzen. Da es inzwischen 4 Versionen von 3dm (durch die Weiterentwicklung) gibt, ist der Erfolg eines Importes durch ein Plugin nie zu 100 % garantiert.


Programme mit denen man 3D NURBS Modellerdaten Dateien mit der Endung 3dm öffnen kann:

Mac OS
Mac OS
Freeware:
3dm Viewer
kommerziell:
Autodesk AutoCAD für Mac
Maxon Cinema 4D Studio
Windows
Windows
Freeware:
3dm Viewer
kommerziell:
McNeel Rhino
Bricsys Bricscad
Autodesk AutoCAD
Adobe Acrobat
Alibre Design
ARES
CADDIT progeCAD
Autodesk Inventor
Kubotek KeyCreator
PTC Pro/Engineer
PTC Creo Elements/Pro
Google SketchUp
Okino PolyTrans
Autodesk 3ds Max
Autodesk Maya
Maxon Cinema 4D Studio
Linux
Linux
Freeware:
3dm Viewer
3DML Quellcode

3DML Quellcode

Kategorie: Quellcode, Skripte, Entwicklung

Mit der Dateiendung 3dm werden so genannte 3DML Datendateien gekennzeichnet. Es handelt sich dabei um Quellcodedateien in der 3D Markup Language. Ganz ähnlich wie HTML wird 3DML zur Beschreibung bzw. Erzeugung von Webseiten verwendet, jedoch mit 3-dimensionalen Umgebungen, die Spots genannt werden. Die Syntax von 3DML ist an die von HTML angelehnt.

Um 3DML Webseiten anzeigen zu können, benötigt man das Browserplugin Flatland Rover. Leider ist die letzte Version von 2005, weshalb es nur Versionen für den InternetExplorer, Netscape Navigator und AOL gibt. Eine alternative Endung ist 3dml.


Programme mit denen man 3DML Quellcode Dateien mit der Endung 3dm öffnen kann:

Windows
Windows
Freeware:
Flatland Rover
Apple QuickDraw 3D Daten

Apple QuickDraw 3D Daten

Kategorie: 2D/3D und CAD Formate

Mit der Dateiendung 3dm werden QuickDraw 3D Daten gekennzeichnet. QuickDraw 3D ist ein 3D Grafik Programmierinterface (API), welches von Apple entwickelt wurde. QuickDraw 3D wurde später in Quicktime integriert, bald aber nicht mehr weiter entwickelt. Das 3DMF Format wurde als das native Format für den Austausch zwischen verschiedenen Programmen entwickelt, welches unter anderem Objekte, Materialien und Attribute enthalten kann.

Das 3DMF Format wird von verschiedenen Programmen noch gelesen, jedoch muss beachtet werden, dass es eine ASCII und eine binäre Version des Formates gibt, die nicht gleichermaßen unterstützt werden. Eine alternative Endung ist 3dmf.


Programme mit denen man Apple QuickDraw 3D Daten Dateien mit der Endung 3dm öffnen kann:

Mac OS
Mac OS
Freeware:
3DMF Viewer
kommerziell:
Strata 3D CX Suite
Cheetah3D
DAZ Productions Carrara
Artifice DesignWorkshop
Windows
Windows
kommerziell:
Sensosoft P3dO Explorer Pro
Strata 3D CX Suite
Okino PolyTrans
DAZ Productions Carrara
Artifice DesignWorkshop
Lighttek Software Alteros 3D
Freeware:
Sensosoft P3dO Explorer
Aktuallisiert 09.04.2012