# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

.vob File Extension

3 File Associations
DVD Video Objekt

DVD Video Objekt

Category: Video Files

Die Endung vob leitet sich von Video Object ab. Diese Dateien sind hauptsächlich auf DVDs zu finden.

Das Format basiert auf dem MPEG Stream Format, das auf die speziellen Anforderungen einer DVD angepasst wurde. Eine vob Datei ist ein spezieller Container, der mehrere Audio- und Videoströme, Untertitel, eine Navigation, Menüs und Kapitel enthalten kann.

Eine vob Datei ist Teil eines Set, VTS genannt, das weitere vob-Dateien sowie ifo und bup Dateien enthält. Die Videodaten innerhalb einer vob Datei liegen immer im MPEG II Format vor, die Audioströme können aber mit verschiedenen Verfahren kodiert sein. Am häufigsten findet man ac3 und dts vor.

Nahezu alle kommerziellen DVDs sind mit einem Content Scramble System (CSS) genannten Kopierschutzverfahren geschützt und unterliegen verschiedenen Einschränkungen.

Ungeschützte vob Dateien können von vielen MPEG II fähigen Player abgespielt werden. Direktes Abspielen führt jedoch dazu, dass nur der einfache Video-, Audiostrom abgespielt wird. Navigation, Menüs etc. werden so nicht berücksichtigt. Dafür muss man die DVD bzw. das entsprechende Verzeichnis abspielen.

Solche vob-Dateien können auch in ein anderes Format konvertiert werden.

Die direkte Erzeugung von vob-Dateien ist normalerweise nicht möglich und auch sinnlos, da diese Teil der Struktur einer DVD sind. Nahezu jedes Videoschnittprogramm ist in der Lage DVDs zu erzeugen und damit auch vob-Dateien und die dazu gehörige Struktur.


Programme mit denen man DVD Video Objekt Dateien mit der Endung vob öffnen kann:

Mac OS
Mac OS
Freeware:
Apple DVD Player
Apple QuickTime
MPlayer
Eltima Software Elmedia Player
VideoLAN VLC
G3 FLV Crunch
Easelnet ReduxEncoder
Commercial:
Eltima Software Elmedia Player Pro
Apple QuickTime Pro
iSkySoft Video Converter
Wondershare Video Converter Ultimate
Windows
Windows
Freeware:
Microsoft Windows Media Player
VideoLAN VLC
KMPlayer
MPlayer
Bitberry Final Media Player
Apple QuickTime
eRightSoft SUPER
MediaCoder
Commercial:
RealNetworks Realplayer Plus
CyberLink PowerDVD
AVS Video Converter
Need4Video Video Converter
Nero AG Nero Platinum
Linux
Linux
Freeware:
MPlayer
Xine
Mencoder
VideoLAN VLC
e-on Software Vue d'Esprit Objekt

e-on Software Vue d'Esprit Objekt

Category: 3D Image and CAD Files

Vue d'Esprit von e-on Software nutzt die Endung vob für seine Objekt-Daten. Dieses Programm ist ein Landschaftsgenerator- und Animationsprogramm. Es wird zur Erzeugung von Bilder und Animationen realistisch aussehender Welten und Landschaften genutzt.

In vob Dateien speichert Vue d'Esprit die Mesh-Daten von Objekten wie Bäumen, Bergen, Seen und Himmel etc.


Programme mit denen man e-on Software Vue d'Esprit Objekt Dateien mit der Endung vob öffnen kann:

Mac OS
Mac OS
Freeware:
XnView
e-on Software Vue Pioneer
Commercial:
e-on Software Vue Esprit
Windows
Windows
Freeware:
XnView
e-on Software Vue Pioneer
Commercial:
e-on Software Vue Esprit
Linux
Linux
Freeware:
XnView
Live for Speed Modelldaten

Live for Speed Modelldaten

Category: Game Files

Das PC-Spiel Live for Speed nutzt die Endung vob für seine Datendateien.

Updated 08.08.2011