# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

.contact File Extension

1 File Associations
Microsoft Windows Kontakte

Microsoft Windows Kontakte

Category: Database Files

Mit der Dateiendung contact werden Windows Kontaktdateien gekennzeichnet. Diese Dateien werden von dem, in Windows Vista und Windows 7 eingebauten Kontakteverwaltungsprogramm erstellt. Eine automatisch angelegte Kontaktdatei für jeden eingetragenen Windowsnutzer (Konto) befindet sich üblicherweise auf der Systempartition (C:) unter Users/*Nutzername*/Contact.

Eine Kontaktdatei wird durch einen Doppelklick mit Windows Contact geladen und ist dann editierbar. Weitere Kontaktdateien lassen einfach über das Kontextmenü->neu->Kontakt erstellen. Neben Namen, Adresse, Privat- und Arbeitsdaten lassen sich auch Familiendaten sowie digitale Identifikationsnummern für Emailverschlüsselung und -signierung eintragen.

Eine Contact Datei ist XML-basiert und lässt sich mit jedem Texteditor anschauen. Der Name setzt sich aus dem Nutzernamen und der Endung contact zusammen. Zudem bekommt die Datei das Anmeldebild des Nutzers als Icon zugewiesen. Sind Emailadressen eingetragen, lassen sich über das Kontextmenü einer contact Datei (rechtsklick) auch Emails (per Aktion)versenden. Allerdings muss dazu ein Emailprogramm installiert und mit dieser Aktion verknüpft sein.

contact Dateien können auch mit Windows Live Mail verwendet werden.


Programme mit denen man Microsoft Windows Kontakte Dateien mit der Endung contact öffnen kann:

Windows
Windows
Freeware:
Microsoft Windows Kontakte
Microsoft Windows Mail
Microsoft Windows Live Mail
Updated 08.08.2011