# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

.aif Dateiendung

4 Datei Assoziationen gefunden
Audio Interchange File Format

Audio Interchange File Format

Kategorie: Audio und Musik

Das Audio Interchange File Format, (Endung aif, seltener auch aiff) wurde Ende der 80er von Apple entwickelt und stellt auf dem Macintosh Betriebssystem das Standardaudioformat dar. Das Pendant auf Windowssystemen ist das Ressource Interchange File Format (Endung riff).

In einer Standard aif Datei werden die enthaltenen Audiodaten unkomprimiert als PCM abgespeichert. Daher sind derartige Dateien recht groß. Neben den Standardformat gibt es auch das AIFC Format, welches auch verschiedene Kompressionsarten kennt. Obwohl es auf dem Mac eine eigene Endung dafür gibt (aifc) wird oft auch für komprimierte aif Dateien nur die aif oder aiff Endung verwendet. Die meisten Anwendungen können diese Dateien aber trotzdem ohne Probleme abspielen.

Unter Windows ist zu beachten, dass die meisten Anwendungen nicht mit allen Kompressionsverfahren klarkommen. Hier hilft dann nur iTunes oder der Quicktimeplayer weiter, denn diese Programme können mit allen Varianten umgehen.


Programme mit denen man Audio Interchange File Format Dateien mit der Endung aif öffnen kann:

Mac OS
Mac OS
Freeware:
Audacity
NCH Software Wavepad
Apple QuickTime
Microsoft Windows Media Components for QuickTime
VideoLAN VLC
Cineplay
MPlayer
Apple iTunes
Participatory Culture Foundation MiroConverter
TresRRR All2Mp3
NCH Software Switch Audio Converter Free
kommerziell:
Eltima Software Elmedia Player Pro
Apple QuickTime Pro
Adobe Soundbooth
Apple Logic Pro
Apple Final Cut Pro
Wave Editor
Felt Tip Sound Studio
HairerSoft Amadeus Pro
iSkySoft Video Converter
Wondershare Video Converter Ultimate
NCH Software Switch Audio Converter
Windows
Windows
Freeware:
Microsoft Windows Media Player
VideoLAN VLC
Nullsoft Winamp
JetAudio
Audacity
Power Sound Editor Free
NCH Software Wavepad
Apple iTunes
Participatory Culture Foundation MiroConverter
NCH Software Switch Audio Converter Free
kommerziell:
MAGIX Samplitude
GoldWave
AVS Audio Editor
Adobe Soundbooth
illustrate dBpoweramp
NCH Software Switch Audio Converter
Linux
Linux
Freeware:
VideoLAN VLC
MPlayer
Audacity
Symbian OS Application Information Files

Symbian OS Application Information Files

Kategorie: Systemdateien und Treiber

Die Dateiendung aif wird für so genannte Application Information Files, also Anwendungsinformationsdateien des Betriebssystems für mobile Geräte Symbian OS. Es handelt sich dabei um Hilfsdateien, in denen das Programm-Icon für verschiedene Anzeigeorte (z.B. Extra-Bar, Hauptbildschirm) hinterlegt ist.

Intuit Quickbooks Buchhalter Prüfungsexportkopie

Intuit Quickbooks Buchhalter Prüfungsexportkopie

Kategorie: Dokumente

Mit der Dateiendung aif werden so genannte Accountants Review Copy Export Dateien, also die Exportdatei einer Buchhalterüberprüfungskopie der Buchhaltungssoftware Quickbooks gekennzeichnet. Bei der Buchhaltungsprüfungsfunktion kann der Buchhalter an einer speziellen Kopie der Daten arbeiten während der Klient weiterhin Daten hinzufügt.

Eine solche Kopie hat die Endung qbx. Dabei handelt es sich um eine Art Transferdatei (vom Klienten zum Buchhalter), welche nach dem Laden in Quickbooks in eine qba Datei umgewandelt wird, damit der Buchhalter an diesen Daten arbeiten kann.

Daran vorgenommenen Änderung des Buchhalters werden in eine aif Datei exportiert, um sie später wieder in die Klientendatei zu importieren.


Programme mit denen man Intuit Quickbooks Buchhalter Prüfungsexportkopie Dateien mit der Endung aif öffnen kann:

Mac OS
Mac OS
kommerziell:
Intuit Quickbooks für Mac
Windows
Windows
kommerziell:
Intuit Quickbooks
Micro Focus COBOL Animator Haltepunkte

Micro Focus COBOL Animator Haltepunkte

Kategorie: Quellcode, Skripte, Entwicklung

Mit der Dateiendung aif werden so genannte Breakpoint Details, also Haltepunktedetails des COBOL Debuggers Animator abgespeichert. Ein Debugger hilft dem Programmier Fehler zu finden, unter anderem mit der Möglichkeit Haltepunkte zu setzen, ab denen ein Programm schrittweise abläuft und vom Programmierer besser überwacht und überprüft werden kann. Wird ein Haltepunkt in Animator angelegt, so wird automatisch eine aif Datei erzeugt, so dass die Haltepunkte nicht verloren gehen, sollte das Programm oder der Debugger abstürzen oder beendet werden.


Programme mit denen man Micro Focus COBOL Animator Haltepunkte Dateien mit der Endung aif öffnen kann:

Windows
Windows
kommerziell:
Micro Focus Developer Net Express
Linux
Linux
kommerziell:
Micro Focus Developer Server Express
Aktuallisiert 09.04.2012